Panne am Flughafen München stoppt teilweise Flugverkehr

6. Juli 2012 | Von | Kategorie: aktuelles, Flughafen, München
Share Button

Eine Panne beim Flughafen München hat den Flugverkehr am Münchner Flughafen heute kurzfristig lahmgelegt. Gegen 12.45 Uhr stürzten die Computersysteme des Radarsystems der Deutschen Flugsicherung (DFS) ab und konnten dann innerhalb von 2 Stunden wieder angefahren werden. In diesem Zeitraum konnten teilweise keine Landungen und Starts mehr durchgeführt werden. Die im betroffenen Luftraum fliegenden Flugzeuge wurden mit einem Ersatzsystem von den Fluglotsen koordiniert , für weitere Flüge wurde der Luftraum zur Sicherheit kurzfristig gesperrt. Da die Flugsicherung in München den Flugraum in Bayern überwacht, wird es nun zu Verspätungen im Flugplan oder Annulierungen geben. Freitag ist in München einer der Hauptverkehrstage, wo man in Normalbetrieb über 1200 Flüge abfertigt. Es bildeten sich lange Schlangen vor den Büros der Autovermieter und der Informationsschalter. Auch nach dem Ende der Störung ist an einen Normalbetrieb nicht zu denken. Man sollte sich auf Verspätungen noch bis in die Nacht zum Samstag einstellen – bis dahin sollte der Flughafen München wieder im Normalbertrieb laufen
Aktuelle Informationen derzeit zum Flug finden Sie auf den Seiten des Flughafen München oder bei Ihrer Fluglinie.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Eine Bewertung oder Kommentar hinterlassen:

Please select a star rating
Please write a review

Connect with

Facebook
OR
Schlagworte: , , , ,

Ein Kommentar auf "Panne am Flughafen München stoppt teilweise Flugverkehr"

  1. [...] « Waldfest SC Kreuth am Leonhardstoana Hof mit Waldfest-Webcam Panne am Flughafen München stoppt teilweise Flugverkehr » Störungen aktuell : Von Tegernsee bis [...]